Stockphotos Stadt Karlsruhe

Stockphotos aus Karlsruhe und Umgebung: Innenstadt, Schlosspark, Zoo, ZKM, Südstadt, Fest u.a. Sogar Baden-Baden ist mit dem Maxim dabei. Klicken Sie auf ein Bild für die Slideshow. Sie können die Bildrechte für eine nicht-exklusive Veröffentlichung dieser lizenzfreien Fotos hier günstig erwerben. Bitte verwenden Sie das Kontaktformular für ihre Anfrage.

Kommentare und Diskussionen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Karlsruhe News

Frühling mit voller Wucht: Strahlende Sonne im Südwesten (Do, 21 Mär 2019)
Einen Tag nach dem kalendarischen Frühlingsanfang wird das Wetter im Südwesten außergewöhnlich mild: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet für den heutigen Donnerstag Temperaturen bis zu 17 Grad, für Freitag und Samstag bis zu 20 Grad, dazu strahlenden Sonnenschein.
>> mehr lesen

Entscheidung zu Karlsruher Bloggerin Pamela Reif: Landgericht entscheidet heute über ihren Fall in Sachen Werbung (Thu, 21 Mar 2019)
Mit mehr als vier Millionen Followern gehört Pamela Reif zu den deutschen Stars bei Instagram. Die 22-Jährige Karlsruherin lässt ihr junges Publikum mit Fotos und Videos an ihrem Leben teilhaben, sie präsentiert dabei auch Bekleidung.
>> mehr lesen

"Gute Stube" zeigt sich in neuem Gewand: Ab dem 1. April beginnt die Neugestaltung des Karlsruher Marktplatzes - Märkte ziehen um (Wed, 20 Mar 2019)
Am Montag, 1. April, fällt endlich der Startschuss: Nach jahrelanger Beeinträchtigung durch die Kombilösung erhält der Marktplatz nun sein endgültiges Aussehen. Bis zum Ende des Jahres 2020 sollen die in mehreren Abschnitten durchgeführten Bauarbeiten abgeschlossen sein. Während dieser Zeit müssen die auf dem Marktplatz stattfindenden Märkte weichen. Der Bahnverkehr soll während der Arbeiten aber nicht beeinträchtigt werden.
>> mehr lesen

"Die Ideen gehen uns nicht aus" - Zoodirektor Matthias Reinschmidt spricht mit ka-news über neue Gehege und neue Pläne (Wed, 20 Mar 2019)
Aus 1.000 Quadratmetern mach 3.000 - so will es der Masterplan des Karlsruher Zoos in Sachen Elefantengehege. Die Altersresidenz für die Dickhäuter sollte eigentlich schon im Herbst 2018 eröffnet werden, doch Probleme im Bauablauf machten diesen Plan zunichte. Nun steht der neue Zeitplan fest: Der Umbau soll im ersten Halbjahr 2019 abgeschlossen sein. Bei den Luchsen sieht das noch etwas anders aus, verrät Matthias Reinschmidt im Gespräch mit ka-news. Und auch sonst gehen dem Zoochef die Ideen nicht aus.
>> mehr lesen

Keine Verletzten bei Verkehrsunfall mit Straßenbahn in der Karlsruher Moltkestraße - 35.000 Euro Sachschaden (Wed, 20 Mar 2019)
Am späten Mittwochnachmittag kam es in der Karlsruher Moltkestraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Straßenbahn beteiligt war. Verletzt wurde niemand.
>> mehr lesen

Wer hatte Grün? Zwei Leichtverletzte nach Unfall auf Kreuzung in Rüppurr (Wed, 20 Mar 2019)
Zwei verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag an der Kreuzung Herrenalber Straße/Battstraße in Karlsruhe ereignete. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen des Unfalls, da beide beteiligte Autofahrer angaben, bei Grünlicht auf die Kreuzung gefahren zu sein.
>> mehr lesen

U-Bahn-Kunstprojekt von Markus Lüpertz: Finanzierung von 750.000 Euro steht (Wed, 20 Mar 2019)
Die Finanzierung des geplanten Kunstprojekts von Markus Lüpertz für die Karlsruher U-Bahn steht. Wie Initiator Anton Goll am Mittwoch im Beisein des Künstlers und von Sponsoren mitteilte, sind die 750.000 Euro zusammen, die für den Start benötigt werden.
>> mehr lesen

Landtag beschließt Übergangsgesetz: Südwesten sorgt für geregelten Brexit vor (Wed, 20 Mar 2019)
Baden-Württemberg hat sich gesetzlich darauf vorbereitet, falls es doch noch zu einem geordneten Austritt Großbritanniens aus der EU kommen sollte. Der Landtag verabschiedete am Mittwoch in Stuttgart ein entsprechendes Gesetz. Es gilt für den unwahrscheinlichen Fall, dass das britische Unterhaus doch noch dem Austrittsabkommen zwischen Großbritannien und der EU zustimmt.
>> mehr lesen

Unfall in der Philippstraße: Frau übersieht Straßenbahn und wird lebensgefährlich verletzt (Wed, 20 Mar 2019)
Wie die Polizei gegenüber ka-news bestätigt, kam es in der Karlsruher Philippstraße zu einem Unfall mit einer Straßenbahn, bei der nach ersten Erkenntnissen eine Person verletzt wurde. Laut Feuerwehr Karlsruhe wurde die Person eingeklemmt. Die 37-Jährige hat nach Angaben der Polizei beim Überqueren der Haltestelle eine einfahrende Bahn übersehen.
>> mehr lesen

Neues im Mordprozess von Oberderdingen: Staatsanwaltschaft geht gegen Freispruch von Pfleger vor (Wed, 20 Mar 2019)
Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat nach dem Freispruch des wegen Mordes an einer 82-jährigen Seniorin angeklagten Pflegers Revision gegen das Urteil eingelegt. Das sagte am Mittwoch ein Sprecher der Anklagebehörde. Der Mann stand nach der Brandstiftung in einem Altenheim in Oberderdingen in Karlsruhe vor Gericht.
>> mehr lesen

Kunst für die Kombilösung: Kunstprojekt von Markus Lüpertz geht an den Start (Wed, 20 Mar 2019)
Das umstrittene Karlsruher U-Bahn-Kunstprojekt von Markus Lüpertz geht an den Start: Initiator Anton Goll will heute die Finanzierung vorstellen. In der Majolika-Manufaktur, wo das Kunstwerk entstehen soll, werden neben dem Künstler auch Sponsoren erwartet.
>> mehr lesen

Bodycams jetzt auch in Karlsruhe: Kameras filmen Polizeieinsätze - sie sollen Gewalt gegen Polizisten verhindern (Wed, 20 Mar 2019)
Im täglichen Streifendienst sind Polizeibeamte immer öfter Ziel von Beleidigungen und körperlicher Übergriffe. Mit der Einführung sogenannter Bodycams soll sich das künftig ändern. Seit Dienstag sind alle 17 Reviere im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe mit den Schulterkameras ausgestattet. Sie sollen Täter künftig vor der Anwendung von Gewalt gegenüber Polizisten abschrecken.
>> mehr lesen

Kleine Schädlinge mit großer Wirkung: Gefahr durch Borkenkäfer im Südwesten wächst weiter (Wed, 20 Mar 2019)
Die Gefahr durch Borkenkäfer hat sich im vergangenen Jahr verstärkt und das Ausmaß der Schäden wird sich 2019 wahrscheinlich vergrößern. Im Detail will Agrarminister Peter Hauk (CDU) heute Auswirkungen des Käfers auf die Wälder vorstellen.
>> mehr lesen

"Ambitioniert, aber bis 2023 machbar": Stadt will Europahalle für 30 Millionen Euro sanieren - aber nicht für Konzerte (Tue, 19 Mar 2019)
30 Millionen Euro - so viel könnte die neue Sportveranstaltungshalle für Karlsruhe kosten. Die neue Halle hat ein altbekanntes Gesicht: Die Stadtverwaltung favorisiert nun doch die große Sanierung der Europahalle für Veranstaltungen mit bis zu 4.800 Besuchern. Die Event-Halle an der Messe Karlsruhe ist in den aktuellen Plänen der Stadtverwaltung vorerst vom Tisch. Das letzte Wort in Sachen Hallenplanung hat jedoch der Gemeinderat am kommenden Dienstag, 26. März.
>> mehr lesen

Lichterlauf durch Karlsruhe im Rahmen der Wochen gegen Rassismus: Gemeinsam leuchten gegen Diskriminierung (Tue, 19 Mar 2019)
Am Dienstag, 19. März, war in Karlsruhe der "Lichterlauf gegen Rassismus" - vom Platz der Grundrechte bis zum Marktplatz. Dort - im Herzen von Karlsruhe - gab es eine Gedenkfeier. Rund 400 Menschen gedachten in der Dunkelheit bei Kerzenschein der Opfer von Rassismus.
>> mehr lesen

Tribünen-Dächer, Schadstoffe und Fundstücke: Was passiert gerade auf der Stadion-Baustelle im Wildpark? (Tue, 19 Mar 2019)
Der Karlsruher SC befindet sich mitten im Aufstiegskampf in der dritten Fußball-Liga. Neben dem Sportlichen tut sich auch in Sachen Stadionneubau etwas: Nach dem Abriss der Nordkurve steht mittlerweile die provisorische Tribüne - allerdings noch ohne Dach. Das soll in der Sommerpause montiert werden.
>> mehr lesen

Weiße Linien als Kunstprojekt auf dem Marktplatz: "Wir wollen zeigen, wie wichtig es ist, Kontakte mit anderen Welten zu knüpfen" (Tue, 19 Mar 2019)
Seit dem Wochenende bedeckt ein Netzwerk weißer Linien den Boden des Karlsruher Marktplatzes. Bei den Linien handelt es sich aber nicht etwa um mysteriöse Kornkreise von Außerirdischen, sondern um eine künstlerische Aktion im Rahmen der Karlsruher Wochen gegen Rassismus. Sie soll auf die diesjährigen Leitthemen Grundgesetz, Demokratie und Menschenrechte aufmerksam machen.
>> mehr lesen

Carsharing in Karlsruhe: Neues Gesetz soll für mehr Stellplätze im öffentlichen Raum sorgen, die Vorbereitungen der Stadt laufen (Mon, 18 Mar 2019)
Am 15. Februar trat der neue Paragraph 16a "Sondernutzung durch Carsharing" im Landesstraßengesetz Baden-Württemberg in Kraft. Damit können Kommunen nun Carsharing-Stellplätze im öffentlichen Straßenraum ausweisen. Bei Stadtmobil in Karlsruhe ist man daher nun zuversichtlich, dass auch die Fächerstadt in dieser Hinsicht bald aktiv wird und ein Vergabeverfahren für Stellplätze im öffentlichen Raum auf den Weg bringt.
>> mehr lesen

Weil er zu schnell war: 52-jähriger Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall auf B36 schwer, Ausfahrt Eggenstein zur Zeit gesperrt (Mon, 18 Mar 2019)
Schwere Verletzungen zog sich ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 36 zu. Der Biker hatte vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seine Maschine verloren und war gestürzt. Zur Zeit ist die Abfahrt Eggenstein daher noch gesperrt.
>> mehr lesen

Wenn der Rhein über seine Ufer tritt: Was passiert, wenn der Pegel bei Karlsruhe höher steigt? (Mon, 18 Mar 2019)
Am vergangenen Wochenende gab es in Karlsruhe an Rhein und Alb leichtes Hochwasser. Der Pegel des Rheins kletterte im Vergleich zu seinem Jahresmittel um fast zwei Meter in die Höhe. Wie oft kommt es am Rande der Fächerstadt zu Hochwasser und wie weit muss der Rhein steigen, damit es gefährlich wird?
>> mehr lesen