Stockphotos Stadt Karlsruhe

Stockphotos aus Karlsruhe und Umgebung: Innenstadt, Schlosspark, Zoo, ZKM, Südstadt, Fest u.a. Sogar Baden-Baden ist mit dem Maxim dabei. Klicken Sie auf ein Bild für die Slideshow. Sie können die Bildrechte für eine nicht-exklusive Veröffentlichung dieser lizenzfreien Fotos hier günstig erwerben. Bitte verwenden Sie das Kontaktformular für ihre Anfrage.

Kommentare und Diskussionen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Karlsruhe News

Gleisbruch am Kaiserplatz: Die Bahnen müssen Umleitungen fahren! (Do, 22 Nov 2018)
Im Bereich Kaiserplatz kam es am Vormittag zu einem Gleisbruch. Das hat nun Auswirkungen auf den Bahnverkehr: Die Verbindungen von Westen nach Osten, also in Richtung Innenstadt, müssen für die nächsten Stunden umgeleitet werden.
>> mehr lesen

Häusliche Gewalt kostet 19 Frauen im Südwesten das Leben - Zahl betroffener Männer steigt (Thu, 22 Nov 2018)
Im Südwesten sind nach Angaben des Innenministeriums im vergangenen Jahr 19 Frauen von ihrem Partner getötet worden. Das waren demnach 2017 zwar vier Todesfälle weniger als 2016, aber mehr als in den Jahren davor.
>> mehr lesen

Wechsel auf der Führungsebene: Rüdiger Stein wird neuer Leiter des Staatlichen Schulamts Karlsruhe (Wed, 21 Nov 2018)
Rüdiger Stein wird neuer Leiter des Staatlichen Schulamtes Karlsruhe. Er tritt sein Amt am 1. Dezember 2018 an. Der 48-jährige Schulrat folgt damit auf Elisabeth Groß, die Ende November in den Ruhestand geht.
>> mehr lesen

Nach dreimonatiger Verzögerung: Rheinbrücken-Sanierung im Zeitplan, Sperrungen werden vorher angekündigt und Öffentlichkeitsarbeit wirkt (Wed, 21 Nov 2018)
Nach rund drei Monaten Verzögerung konnte die Sanierung der Rheinbrücke am 9. November endlich starten. Bei einem Pressetermin am Mittwoch erläuterte Jürgen Genthner, Baureferatsleiter beim Regierunspräsidium Karlsruhe RP), den aktuellen Stand der Baumaßnahmen. Bis Dezember 2019 soll das Großprojektes fertiggestellt sein.
>> mehr lesen

Eine Woche nach den Vorfällen in der Bahn: "Die Kameras haben nichts verdächtiges aufgezeichnet" (Wed, 21 Nov 2018)
Über eine Woche sind die Vorfälle in den Bahnen nun her, doch bei den Geschädigten ist die Angst immer noch da. Denn der Schmerz erinnert sie täglich an das, was ihnen passiert ist. Noch immer hat das erste Opfer, eine 27-Jährige aus Karlsruher, offene Wunden, die noch nicht verheilt sind.
>> mehr lesen

Erster Tag der Haushalts-Beratungen im Karlsruher Rathaus: Mehr Mitarbeiter für KOD und Feuerwehr, mehr Geld für Kultur vorgesehen (Wed, 21 Nov 2018)
Wo soll 2019 und 2020 Geld investiert werden und wo nicht? Das soll der Doppelhaushalt festlegen, der im Juli von der Stadtverwaltung vorgestellt wurde. Am Dienstag und Mittwoch beraten die Stadträte nun über die gewünschten Änderungen, welche sich die Fraktionen und Einzelvertreter im Gemeinderat vorstellen. Hier die Ergebnisse des ersten Verhandlungstages.
>> mehr lesen

Aufgalopp zum neuen AVG-Betriebshof: Neues Quartier soll Karlsruher Stadteingang im Osten prägen (Tue, 20 Nov 2018)
Der Betriebshof der kommunalen Verkehrsbetriebe in Karlsruhe soll sich zu einem attraktiven Büro- und Gewerbe-Areal entwickeln. In einem ersten Schritt erfolgte auf dem Baufeld zwischen der Durlacher Allee und der Tullastraße am Dienstag der Spatenstich. Die Verkehrsbetriebe werden selbst nur rund ein Drittel des neuen Areals nutzen, der Großteil soll als Büro- und Gewerbeflächen vermietet werden.
>> mehr lesen

300 Jahre Stadtverwaltung und Gemeinderat: Tag der offenen Tür im Karlsruher Rathaus (Tue, 20 Nov 2018)
Der Karlsruher Gemeinderat und die Stadtverwaltung feiern Jubiläum: Zum 300-jährigen Bestehen lädt das Rathaus für Samstag, 24. November, von 10 bis 17 Uhr, zum Tag der offenen Tür. Zudem können Besucher an diesem Tag erstmals mit dem Riesenrad auf dem Marktplatz die Innenstadt aus luftiger Höhe erkunden.
>> mehr lesen

"Fußball-Tempel", "Hexenkessel", "Kathedrale des Sports" - das sagen die Bau-Beteiligten zum neuen KSC-Stadion (Mon, 19 Nov 2018)
Das neue Fußballstadion für den Karlsruher SC nimmt konkrete Formen an: Am Montag wurde im Rathaus der Bauvertrag zwischen Vertrag mit dem zuständigen Bauunternehmen und der Stadt Karlsruhe unterzeichnet. Errichten wird den "Hexenkessel", wie das neue Stadion in einer Pressemitteilung der Stadt genannt wird, der Stadien- und Sportstättenbauer "BAM Sports GmbH".
>> mehr lesen

Schaukel in Karlsruhe mit Messer präpariert: Polizei wertet Hinweise aus (Mon, 19 Nov 2018)
Die Polizei sucht weiter nach einem Unbekannten, der im Kreis Karlsruhe eine Schaukel mit einem Messer präpariert hat. Mittlerweile seien etliche Hinweise eingegangen. Diese würden aktuell ausgewertet, sagte eine Polizeisprecherin am Montag.
>> mehr lesen

So sieht das neue Wildparkstadion aus! Verträge mit Totalunternehmer sind unterschrieben (Mon, 19 Nov 2018)
Im Rathaus wurde am Montagmorgen, 19. November, der Vertrag mit dem Totalunternehmer des neuen Fußballstadions im Wildpark unterzeichnet. Über das Unternehmen wurde - dem europaweiten Vergabeverfahren entsprechend - Stillschweigen bewahrt. Um 9.30 Uhr waren die Bauverträge mit der BAM Sports GmbH unterschrieben, für die anwesenden Medienvertreter gab es eine erste Ansicht des neuen Stadions.
>> mehr lesen

Beim Abbiegen mit Straßenbahn kollidiert: 50-jährige Autofahrerin verwechselt Ampeln (Mon, 19 Nov 2018)
Wie die Polizei in einer Eilmeldung berichtet, kam es am Montagmorgen kurz vor 9 Uhr in der Otto-Wels-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Straßenbahn mit einem Auto kollidierte. Laut KVV ist die Störung mittlerweile beendet. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
>> mehr lesen

Horror für ka-Reporter am Hauptbahnhof: Ist das Fahrradparkhaus eine unüberwindbare Falle? (Mon, 19 Nov 2018)
Ka-Reporter Clemens Appel findet die neue Fahrradgarage am Karlsruher Hauptbahnhof zwar "hell und freundlich" und generell eine ganz sinnvolle Einrichtung, mit dem Zugang zum Parkhaus hatte er aber so seine Probleme und diese in einem Schreiben an ka-news zusammengefasst.
>> mehr lesen

Sauber durch den Super-Sommer 2018: Was will die Stadt gegen Müll an den (Bade-)Seen in Karlsruhe tun? (Sun, 18 Nov 2018)
Auch wenn nur an einem Karlsruher See das Baden erlaubt ist, die Fächerstadt hat doch einige Gewässer, an denen man gerade im Sommer ein bisschen Erholung finden kann, sei es in Form eines Picknicks oder eines Spaziergangs. Doch wenn viele Menschen unterwegs sind, dann sammelt sich auch schnell Müll an. Dass sich am Ufer Müll und viel Verschmutzung findet, ist der Kult-Fraktion im Gemeinderat aufgefallen - und nun fordern sie Verbesserungen.
>> mehr lesen

Volkstrauertag gedenkt der Kriegsopfer: "Die Erinnerung an vergangene Kriege soll aufrecht erhalten werden und als Mahnung dienen" (Sun, 18 Nov 2018)
Zwei Wochen vor dem 1. Advent ist der Volkstrauertag, der an die Opfer der beiden Weltkriege gedenken. Die humanitäre Organisation Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. pflegt, erfasst und erhält im Auftrag der Bundesregierung die Gräber der deutschen Kriegstoten im Ausland. Mit über 310.000 aktiven Förderern betreut der Volksbund heute 832 Kriegsgräberstätten in 46 Staaten mit etwa 2.7 Millionen Kriegstoten. Volker Schütze, Geschäftsführer des Bezirksverbands Nordbaden in Karlsruhe, spricht mit ka-news über die Arbeit des Bundes.
>> mehr lesen

Karlsruher SPD widerspricht den Grünen in Sachen Wildtierverbot im Zirkus: "Es geht nicht nur ums Tierwohl, sondern auch um Gefahrenabwehr" (Sat, 17 Nov 2018)
Das geplante Wildtierverbot für Zirkusse auf Karlsruher Flächen schlägt hohe Wellen. Die SPD meldet sich nun zu Wort und widerspricht in einzelnen Punkten den Äußerungen der Grünen, als auch derer vom Circus Carl Busch.
>> mehr lesen

Kombi-News: Durlacher Tor oben fast "wie früher", Durlacher Tor unten schon weit im Innenausbau (Sat, 17 Nov 2018)
Stück für Stück, Meter für Meter, Platte für Platte geht es in Sachen Kombilösung voran. Jeden Tag erkennt man mehr von dem, was später mal Haltestelle oder Autotunnel sein soll. Weil mittlerweile vieles nur noch unterirdisch passiert, gibt es wöchentlich ein Update von der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (Kasig) zum Status Quo der Baustellen.-
>> mehr lesen

Der Wacholdergeist von Mühlburg: Harald Reinholz brennt Gin in Karlsruhe - für KSC-Fans und Fleischliebhaber (Sat, 17 Nov 2018)
Aus London in die ganze Welt: Gin ist seit Jahren ein Trendgetränk, auch in Karlsruhe gibt es einige Destillerien. Eine davon ist Breaks Gin von Harald Reinholz. In der Manufaktur wird auch ein spezieller KSC-Gin gebrannt. ka-news hat die Destillerie in Mühlburg besucht.
>> mehr lesen

Auf Waldspielplatz in Rheinstetten: Unbekannter präpariert Schaukel mit Messer (Fri, 16 Nov 2018)
Auf dem Waldspielplatz "Basheide" wurde an einer Schaukel ein Messer gefunden. Ein Unbekannter hat das Messer in den Sitzkorb gesteckt. Das teilt die Polizei in einer Meldung an die Presse mit.
>> mehr lesen

"Gum-Wall" in Stuttgart ein Erfolg: Ist das auch eine Idee für Karlsruhe? (Fri, 16 Nov 2018)
Was für viele ein Ärgernis am Schuh ist, kann Städte oder Verkehrsgesellschaften eine Menge Geld kosten: die Beseitigung von Kaugummi-Resten. Abhilfe soll eine "Gum-Wall" schaffen.
>> mehr lesen